Category Archives: Estland

Cycling in Estonia / Radfahren in Estland

Allgemeine Vorstellung: Radfahren in Estland

  Estland … ist das leere Land: Gerade mal 1,5 Millionen Menschen leben in einem Land so groß wie die Niederlande. Die schroffe Küste mit den unzähligen Inseln (Radroute Nr. 1) und die Wälder im Süden (Radroute Nr. 3/4)sind es, die einladen. Burgen, Klöster und ihre Ruinen aus dem Mittelalter säumen den Weg. Hier gibt es noch Hunderte von Wölfen und Bären (die aber glücklicherweise menschenscheu sind). Außerdem besteht Estland zu einem Viertel aus Feuchtgebieten. Die Begrüßung des Präsidenten des estnischen Radfahrer-Klubs „Vänta Aga“ –…

Read More »

LV2 Tour de LatEst

http://tourdelatest.vidzeme.com/en/   Conference|Route in Google map|GPX, KML files for GPS devices|PDF maps|Gallery The cycling route “Tour de LatEst” goes through two countries – Latvia and Estonia. The total length of the route is 1075 km. About a half of the road surface is asphalt and the other half – gravel. It must be taken into account that the quality of gravel roads changes depending on the weather conditions and road maintenance intensity.  The route is very versatile in its scenic, visual, and informative qualities. By…

Read More »

[EE4] – Nationale Estnische Fahrradroute Nr. 4

[EE4] – National Route No. 4 / Nationale Estnische Fahrradroute Nr. 4   Die ersten 45 km verlaufen auf einer ebenen Asphaltstraße mit hohen Wäldern zu beiden Seiten. In der Nähe der lettischen Grenze, in Vastse-Roosa?, befindet sich ein interessanter Bauernhof mit Urlaubszentrum, der sog. Waldbruder-Bauernhof? (Metsavenna talu). Durch Paganamaa kommen wir zu malerischen Seen im Tal Rõuge und von dort führt der kurvige Kiesweg zum höchsten Berg des ganzen Baltikums – Suur Munamägi (Großer Eierberg). Die meisten Wege in der Gegend von Haanja sind zwar…

Read More »

Estonian Tourist Board empfiehlt: 10 spannende Naturorte Estlands

.http://www.visitestonia.com/de/estonian-tourist-board-empfiehlt?site_preference=normal Estonian Tourist Board empfiehlt: 10 spannende Naturorte Estlands Die Natur Estlands hat viel Spannendes anzubieten. Verschiedenartige Nationalparks, abwechslungsreiche Landschaften, Inseln und eine buchtige Küstenlinie erwarten Dich, um entdeckt zu werden. Wenn Du auf der Westküste Estlands und in Nordestland reist, dann kannst Du die Vielfältigkeit der Landschaften Estlands am besten erleben. Da kannst Du schöne, am Meer gelegene Landschaften, Fischerdörfer, bemooste Kiefernwälder sowie stilvolle Gutsgebäuden bewundern und sowjetische Militärobjekte besichtigen.  Der Nationalpark Lahemaa auf der Nordküste Estlands gilt als eines der wichtigsten Waldschutzgebiete Europas. Hier…

Read More »

EE1: Estnische Küstenroute

pictures from Rein Lepik, www.bicycle.ee   Coastline at Kabli Road at Häädemeeste Crossing point of 4 routes Pärnu         Pärnu beach Liu village Coastline of Kihnu island Women at Kihnu         Lighthouse  at Matsirand Road from Virtsu to Laelatu Koguva village  at Muhu island Koguva village         Kaali meteorite crater Kuressaare Bishop Castle Kuressaare  city centre Kuressaare         more … http://www.openstreetmap.org/?relation=122848 http://cycling.waymarkedtrails.org/en/relation/122848?zoom=7&lat=58.77604&lon=25.05687&hill=1&route=1         {{mapEE1}}     [EE1] – National Route…

Read More »

Estonia. more background

NEUE Überblicksseite zum Radfahren in Estland NEW Overview page on Cycling in Estonia last update 2010-07-08 http://www.balticcycle.eu/index.php?id=133 " NEUE Überblicksseite zum Radfahren in Estland NEW Overview page on Cycling in Estonia Tallinn Tartu Estnisches Nationales Radwegenetz / Estonian National Bicycle routes: Fahrradroute Nr. 1 (EuroVelo Nr.10) – Küste & Inseln Fahrradrouten Nr. 3&4 (EuroVelo Nr.11, Euro-Cycle? Route R1) EuroVelo R1 http://www.bicycle.lt/de/main/info/wo/ee Fahrrad Velo fahren in Estland Internetseiten Estland! Fahrradgruppen (links):__ Fahrradklub Vänta Aga! in Tartu (auch verantwortlich für das nationale estnischen Radroutennetz Alle anderen Nationalen Estnischen Fahrradrouten außer…

Read More »

[LV2] Riga-Tallinn

      Die Strecke zwischen der eher gemuetlichen mittelalterlichen estnischen Hauptstadt Tallinn und der Millionenstadt Riga besteht aus zwei Welten: In Estland erwarten uns die seit vielen Jahren ausgeschilderten nationalen Radrouten (siehe Estland) in Lettland – so gut wie nichts. In Lettland gibt es noch keine Fahrradschilder, nur sehr wenige Radwege und vor allem rund um die Hauptstadt sehr viel Verkehr.  So ist die beste (angenehmste und sicherste) Variante um Riga Richtung Estand zu verlassen, die Eisenbahn nach Sigulda zu nehmen und so das unangenehmste Stück – nämlich das Raus…

Read More »

Distances of Estonian routes

Estonian National cycle routes ———— ———— No. 1 = EuroVelo route No. 10 – "Baltic sea cycle route" No. 1 a) Tallinn – Ikla (border / Grenze LV)         No. of days No. of days km       fast version sslow version 53 Paldiski-Tallinn   1 1 101 Haapsalu-Paldiski   1 2 97           88 130 Hiuumaa-Haapsalu   2 3                                  …

Read More »

Links Estonia

    Homepages for Cycling in Estonia www.citybike.ee www.eetasoft.ee/karu.htm state tourism department (over 40 hints for cycling)  www.visitestonia.com     Tourism info Www.visitestonia.com www.investinestonia.com   www.turismiweb.ee www.maaturism.ee     www.vm.ee (Außenministerium / Ministry for Foreign Affairs) www.riik.ee   www.viroweb.com www.balticswordwide.com www.culture.ee www.festivals.ee www.estonica.org www.laulupidu.ee www.estoniantheatre.info www.estmusic.vom www.kunstikeskus.ee www.estlit.ee www.piletilevi.ee   www.einst.ee www.dki.tartu.eee www.mois.ee   Natur' www.envir.ee www.elfond.ee www.rmk.ee www.ecotourism.ee www.matkkaliit.ee www.looduseomnibuss.ee www.soomaa.ee www.lahemaa.ee www.karularahvuspark.ee www.matsalu.ee  

Read More »